• Psychotherapie Erstgespräch
    Informationen

    Erfahrungsbericht: Das Psychotherapie-Erstgespräch

    Steht bei dir auch bald ein Erstgespräch bei einem Psychotherapeuten deiner Wahl an? Wow, du kannst stolz auf dich sein. Du kannst stolz darauf sein, dass du dir Hilfe suchst. Sei stolz auf dich, dass du gegen deinen Schatten ankämpfen möchtest. Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen: es wird besser. Nun hast du also den Termin zum Erstgespräch. Du fragst dich sicherlich, was genau dich erwarten wird und bist super nervös, ängstlich oder aufgeregt. Keine Sorge! Das Erstgespräch ist nichts, wovor du Angst haben musst. Anfangs erzählt der Psychotherapeut vermutlich erst einmal ein paar Dinge zu seiner Person. Meist ist es so, dass dir der Therapeut dann Fragen stellt.…

  • Schlafstörungen
    Gesundheit und Lifestyle,  Informationen

    Schlafstörungen: Wenn uns der Schlaf geraubt wird

    Wir alle kennen es: Oft legen wir uns ins Bett, sind eigentlich müde, können aber dennoch einfach nicht einschlafen. Mit Schlafstörungen hatte vermutlich schon jeder von uns einmal zu kämpfen. Einige haben das Gefühl, schlecht einschlafen zu können oder nie wirklich durchzuschlafen. Tagsüber zeigen sich daraufhin oft Müdigkeit, Kopfschmerzen und Konzentrationsschwäche. Doch woran liegt es und was kann dagegen unternommen werden? Was sind Schlafstörungen eigentlich? Im Fachbegriff wird das Problem als Insomnia bezeichnet. Mit einem unruhigen Schlaf wurden wir bestimmt alle schon einmal konfrontiert. Erleben wir viel Stress oder gibt es eine belastende Situation in unserem Leben, kann es sein, dass wir am Abend einfach keine Ruhe finden können. Im…

  • Tipps zum Einschlafen
    Gesundheit und Lifestyle,  Informationen

    Schlafstörungen: 7 Tipps zum Einschlafen und einen gesunden Schlaf

    Hast du wieder einmal eine schlaflose Nacht hinter dir? Wir Menschen brauchen gesunden Schlaf genauso dringend wie Wasser, Nahrung oder Sauerstoff. Wird uns über längere Zeit der Schlaf entzogen leiden wir unter Müdigkeit,  Abgeschlagenheit und Konzentrationsstörungen. Ebenso können Herz-Kreislauf-Beschwerden, Übergewicht oder Depressionen die Folge sein. Was sind die Ursachen für unsere Schlafstörungen? Mögliche Ursachen sind zum Beispiel Stress,  Sorgen, Alkoholkonsum,  fettiges Essen, ein gestörter Hormonhaushalt,  Nikotin,  Koffein, oder Schilddrüsenerkrankungen. Es gibt ein paar einfache Tricks die Wunder bewirken können. Bestimmt ist auch der eine oder andere für dich dabei. 7 Tipps zum Einschlafen für dich Die perfekte Umgebung Wichtig für einen ruhigen Schlaf ist die perfekte Umgebung. Im Schlafzimmer sollte…