Psychotherapie Erstgespräch
Informationen

Erfahrungsbericht: Das Psychotherapie-Erstgespräch

Steht bei dir auch bald ein Erstgespräch bei einem Psychotherapeuten deiner Wahl an? Wow, du kannst stolz auf dich sein. Du kannst stolz darauf sein, dass du dir Hilfe suchst. Sei stolz auf dich, dass du gegen deinen Schatten ankämpfen möchtest.

Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen: es wird besser. Nun hast du also den Termin zum Erstgespräch. Du fragst dich sicherlich, was genau dich erwarten wird und bist super nervös, ängstlich oder aufgeregt. Keine Sorge! Das Erstgespräch ist nichts, wovor du Angst haben musst.

Anfangs erzählt der Psychotherapeut vermutlich erst einmal ein paar Dinge zu seiner Person. Meist ist es so, dass dir der Therapeut dann Fragen stellt. Du musst also keinen Monolog halten. Der Psychotherapeut stellt dir Fragen und du gibst die Antworten. Möchtest du auf gewisse Fragen nicht antworten, ist das auch in Ordnung. Zu deinem Therapeuten kannst du immer ehrlich sein. Ehrlichkeit ist der Grundstein einer erfolgreichen Therapie.

Am Ende des Erstgespräches sagt dir der Therapeut, ob eine Therapie notwendig ist und ob er sie durchführen kann. Dann bist du am Zuge. Schlafe vielleicht eine Nacht drüber und entscheide dann, ob du dir eine Behandlung mit diesem Psychotherapeuten vorstellen kannst. Ist dir der Therapeut sympathisch? Kannst du dir vorstellen, mit diesem Therapeuten auch über schwierige Dinge zu sprechen? Was sagt dir dein Bauchgefühl? Kannst du all diese Fragen mit „Ja“ beantworten? – Falls das der Fall ist, dann gratuliere! Ich vermute, du hast deinen Therapeuten gefunden!

Falls du denkst, dass dieser Therapeut nicht der Richtige ist, ist das auch nicht schlimm. Du suchst weiter und besuchst ein erneutes Erstgespräch bei einem anderen Therapeuten. Stress dich nicht, du wirst zu 100 % jemand passendes finden! Klingt simpel, oder? Das Psychotherapie-Erstgespräch ist tatsächlich genau so simpel, wie es klingt.

Also: keine Angst und nur Mut – du schaffst das!

Steady

Mitglied werden

Gute Arbeit verdient mehr als ein Like.

Zeige Deine Unterstützung und werde Mitglied von unserer Community – mit spannenden Extras und Belohnungen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.