• Kolumne

    Kolumne: New year, new me?!

    Über die Illusion von Neujahrsvorsätzen und was wirklich hilft, eigene Ziele zu erreichen Der Januar ist schon wieder fast vorbei. Die Zeit verfliegt rasend, irgendwie komme ich da momentan nicht hinterher. Vier Wochen des neuen Jahres – einfach davongelaufen. Zum Glück habe ich mir keine Neujahrsvorsätze genommen. Diese hätte ich bestimmt eh nicht bis heute durchgehalten. Und wäre von meiner eigenen Leistung mehr als enttäuscht gewesen. Woher kommt aber dieser Druck? Dieser Druck, den ich sogar verspüre, obwohl ich mir keine utopischen Ziele gesetzt habe, weil das Datum vom 31. Dezember auf den 1. Januar gewechselt hat? Ich denke, ich bin nicht die einzige, der es so geht. Ich denke,…